Besuch des Kultusministers Prof. Dr. Lorz

Besuch KM

Am Montag, den 19. Februar war in der Erich Kästner – Schule eine gewisse Nervosität zu spüren, denn der hessische Kultusminister, Herr Prof. Dr. Alexander Lorz, hatte seinen Besuch angekündigt, um unsere Schule kennenzulernen.

Die Schulgemeinde nutzte die Gelegenheit, ihm und der stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden der CDU-Landtagsfraktion Astrid Wallmann das breite Spektrum unserer pädagogischen Arbeit vorzustellen.

Unsere Profilschwerpunkte in beiden Schulzweigen wurden von Schülerinnen und Schülern und von unseren Kooperationspartnern vorgestellt. Die starke Öffnung der Schule zu Wiesbadener Unternehmen und Institutionen, zu Berufsschulen und den amerikanischen Schulen und die langjährige intensive Zusammenarbeit beeindruckten unseren Kultusminister. Er war überrascht über das vielfältige Angebot in allen Schulzweigen. Er betonte gegenüber der Schulleitung mehrfach, dass er von der breiten Palette pädagogischer Angebote beeindruckt sei und bestärkte uns, den eingeschlagenen Kurs beizubehalten.

Darin unterstützte ihn die Landtagsabgeordnete Astrid Wallmann, die als eine Ursache des Erfolgs den Umstand betonte, dass die Erich Kästner – Schule als verbundenen Haupt- und Realschule einen einzügigen Hauptschulzweig mit einem starken Realschulzweig verbindet.

Gleichzeitig war es der erste Besuch der neuen Leiterin des Staatlichen Schulamts Frau Keck, die gemeinsam mit dem für unsere Schule verantwortlichen Schulrat Herrn Noll anwesend war.

Auch sie fanden anerkennende Worte für die Arbeit der Erich Kästner - Schule. Die in der Schule und für die Schule arbeitenden Personen sind sehr dankbar für dieses Feedback und fühlen sich für die weiteren Vorhaben zum Wohle unserer Schülerinnen und Schüler bestärkt.

Wir freuen uns seit Jahren über steigende Anmeldezahlen und durch den geplanten Neubau werden wir in wenigen Jahren mit optimaler räumlicher Ausstattung unser Angebot für die Schülerinnen und Schüler ausbauen. Alle Gäste waren sich einig: Die Erich Kästner-Schule steuert auf einem guten Kurs in eine erfolgreiche Zukunft.

 

Gäste an diesem Tag:

Kultusminister Prof. Dr. Lorz

Frau Wallmann (stellvertretende Fraktionsvorsitzende der CDU- Landtagsfraktion)

Frau Keck (Leiterin Staatliche Schulamt)

Herr Noll (Staatliche Schulamt)

Herr Dietz (Städtische Schulamt)

Herr Schmidt (Ausbildungszentrum Infra Serv)

Herr Dr. Reichel (Geschäftsführer SE-Tylose)

Herr Kupper (Beschäftigungsförderung Stadt Wiesbaden)

Frau Egert (Vorsitzende des Fördervereins EKS)

Herr Solotoff (Vorsitzende des Schulelternbeirates)

Frau Riediger, Frau Widy (Personalrat EKS)

Frau Gilbert (Förderschullehrerin für die Hauptschule)

Simon Janikula (Schüler  Klasse 7 Realschule)

Florian Schäfer (Schülervertretung)

Timon Drebert (Schülervertretung)