Unsere Zusatzangebote im Überblick

Die Geldlehrer e.V.

In der Erich Kästner Schule erhalten die Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 9 im Rahmen der Fächer Mathematik und Arbeitslehre 40 Stunden Geldlehrerunterricht. Wir glauben, dass auch Schule Jugendliche fit für den Umgang mit Geldgeschäften machen kann und sind daher über die Kooperation mit dem Verein Geldlehrer e.V. sehr dankbar. Unsere Schülerinnen und Schüler erhalten kostenfrei einen speziellen Taschenrechner und ein Arbeitsbuch. Beides behalten sie für ihr späteres Leben, denn wenn das 18. Lebensjahr erreicht ist, wird es Momente geben, in denen diese Materialien wieder bedeutsam werden.

Unser Geldlehrer ist Herr Hellenkamp. Er engagiert sich nun im zweiten Jahr an unserer Schule. Bei erfolgreicher Teilnahme und Durchführung eines Abschlusstests, erhalten die Schülerinnen und Schüler ein Zertifikat.

Mehr Informationen auf folgender Homepage: www.geldlehrer.de

Der Lions-Quest - Lebenskompetenz kommt nicht von allein

Dank dem Lions Club Drei Lilien Wiesbaden, der die Kosten der jährlich anfallenden Fortbildungen und Materialien übernimmt, können wir unseren Schülerinnen und Schülern in der Realschule von Jahrgang 5 bis Jahrgang 7 jeweils eine Lions Quest- Stunde pro Woche anbieten.
Lions Quest ist ein Programm zu Persönlichkeitsstärkung damit unsere Schüler stark gemacht werden, um die Probleme der Pubertät zu meistern und den Versuchungen von Tabak und Drogen zu wiederstehen.

„Die Schule ist der Ort, an dem eine positive Persönlichkeitsentwicklung besonders intensiv und gezielt gefördert werden kann. Die Schulklasse ist die wichtigste Peergroup von Kindern und Jugendlichen. Mit keiner anderen Gruppe verbringen sie so viel Zeit.“
„Lions-Quest „Erwachsen werden“ unterstützt Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I in einer entscheidenden Phase der Persönlichkeitsentwicklung. Das Programm fördert gezielt

  • die Integration in eine gute Klassengemeinschaft und die Akzeptanz von Verschiedenheit
  • die Entwicklung eines gesunden Selbstvertrauens und Selbstwertgefühls
  • die bewusste Wahrnehmung der eigenen Gefühle und der Gefühle anderer sowie den Umgang mit Emotionen
  • die Fähigkeit, Kontakte aufzunehmen, Freundschaften aufzubauen und Beziehungen einzugehen
  • kritisches Denken, Mut, die eigene Meinung offen zu vertreten sowie die Fähigkeit, sich verantwortlich zu entscheiden und zu handeln
  • die Bereitschaft, sich zu engagieren und Verantwortung zu übernehmen – und damit auch das Bewusstsein, etwas bewirken zu können und daraus Bestätigung zu erhalten.“

Flyer Lions- Quest

Projekt Lernwerkstatt

Unsere Schüler/innen der Hauptschule aus den Jahrgängen 8 und 9 können im Rahmen des Wahlpflichtunterrichts an dem Projekt Lernwerkstätten teilnehmen.

Auch dieses Jahr sind wieder 16 Schüler/innen in der Holzwerkstatt, Metallwerkstatt und Mädchenwerkstatt. Dort werden Grundqualifikationen erworben, die für eine spätere Ausbildung sehr wichtig sind.

Weitere Informationen unter www.wiesbaden.de