Berufsberatung

Berufsberatung gemäß VOBO § 7

Schulzweig: Haupt- und Realschule

Zielgruppe: Jahrgang 8, 9,und 10
Zeitraum: Laufend im Schuljahr /
Organisation durch Schulleitung/OloV Beauftragten

Ansprechpartner: Herr Schlicker im Hause / OloV Beauftragter

Berufsberaterin der Bundesagentur für Arbeit

Frau Susanne Maksimovic
Tel.: 01801 / 555111
wiesbaden.u25@arbeitsagentur.de

 

Beschreibung der Maßnahme:

Bei der Berufsberatung der Agentur für Arbeit können sich Schülerinnen und Schüler der 8., 9. und 10. Jahrgangsstufe umfassend zu Fragen von Ausbildung, Berufswahl, weiterführenden Schulen sowie Unterstützungsmaßnahmen informieren.

  1. In den Klassen 8 und 9 findet ein Elternabend in Zusammenarbeit mit der Berufsberatung zu unterschiedlichen Themen der Berufswahl statt. Dabei stellt Frau Maksimovic den Eltern das gesamte Leistungsspektrum der Agentur für Arbeit und der Berufsberatung vor.

  2. Allgemeine Fragen zur Berufswahl, zum Ausbildungsstellenangebot und zu schulischen Alternativen sind Thema von Klassenveranstaltungen in den Klassen H8 / H9 / R9 / R10.

Die Angebote sind im Einzelnen:

  • Hinweise zur Bewerbung

  • Hinweise zu Einstellungstests und deren Simulationen

  • Hinweise zu Vorstellungsgesprächen und deren Simulationen

  1. Regelmäßig finden Sprechtage mit Frau Maksimovic in den Jahrgängen 9 und 10 in der Erich Kästner- Schule statt.

Inhalte der Gespräche sind:

  • Beratung und Besprechung der Berufswahl

  • Weitergabe von offenen Ausbildungsplätzen

  • Schullaufbahnberatung für weiterführende Schulen

  1. Die Berufsberaterin nimmt teil an dem Informationsabend für den gesamten Jahrgang 10 zum Thema weiterführende Schulen.